Klaus Reisepage
Klaus Reisepage

Navigation!

Anleitung OSM Karten auf das Navi und den Computer bringen.

 

Diese Videoanleitung ist für Garmin Navis und Garmin Basecamp gedacht, um auch OSM Karten vernünftig verwenden zu können.

 

 

Bis 2012 bin ich immer nur mit Karte gefahren und dachte, Navi benötige ich nicht.

Bis der Moment kam, wo ich meine Mongolei Reise plante und da war klar, das will ich nicht ohne Navi machen.

 

Also hab ich mich mal angefangen im Netz zu informieren, was es da so gibt.

Wichtig für mich war, das ich auch Karten von Russland und Mongolei bekomme.

 

Und so fiel meine Entscheidung auf ein Garmin Navi, konkret das zumo660.

Die wichtigsten Kriterien:

Kartenmaterial ( Brauchbares, nicht nur ein paar Hauptstrecken ) ) von Ländern   ausserhalb Europas. 

In dem Fall OSM ( Open Street Maps ) Kartenmaterial auf das Navi übertragbar.

Planung am Computer und am Navi schnell möglich und selbst erstellte POI und Routen auf den Computer und das Navi gegenseitig zu übertragen. 

Aufzeichnung der gefahrenen Strecke.

 

English:

Till 2012 I only used maps for travelling. But when I decided to go to Mongolia, I knew I would like a SatNav.

So I started to look around and search the www for information.

 

For me it was important to get maps for Russia and Mongolia on my SatNav.

 

So, at the end I decidet to buy a Garmin zumo660

The reasons why:

Good maps available for countries outside Europe. In this case also the use of OSM ( Open Street Maps ) maps.

Plannings can be done on the Computer and the SatNav easily.

POI and routes/tracks which I planned can be sent both ways to Satnav and computer.

Record of driven tracks.

OSM Karten:

( Nur für Garmin )

 

Für die Garmin Navis kann man sich OSM Karten installieren.

Das geht einfach.

Interessant vor Allem in Ländern, die mal ausserhalb Europas liegen.

 

Zuerst einmal auf die OSM Webseite gehen ( Link weiter unten ) dann dort „enable manual tile selection „ anklicken und die Kacheln auswählen die man will.

Danach Email eingeben und absenden.

Man bekommt dann emails wenn es fertig ist zum Download.

Man kann mehr Files downloaden

Zuerst einmal das .img file ( ein txt File beschreibt, was für was ist ) downloaden und dann dieses direkt nach entpacken auf die SD Karte ( oder internen Speicher ) des Navis geben. Achtung: die Datei am Navi muß dann „gmapsupp.img“ heißen, sonst wird sie nicht erkannt. Kontrollieren!! Manchmal wird das umbenannt, das geht dann nicht.

 

Schon kann man das dann in den Einstellungen auswählen. Aber Achtung, immer nur eine Karte auswählen am Navi.

 

Nun den richtigen Installer File für das System für Basecamp ( was natürlich schon am Rechner sein muß ) downloaden und doppelklicken.

Sollte sich nun selbstständig installieren und dann ist es auch schon Einsatzbereit.

Kann man dann unter „Karten“ auswählen.

Wichtig:

Wenn die angeforderte Datei über 2 GB groß ist, bekommt man kein Installerfile für den PC, nur für MAC.

Als Vergleich:

Meine Karten Ukraine, Russland und Mongolei waren knapp über 1 GB, in Europa werden die Files dann riesig.

 

Nun kann man dann das Navi am PC/Mac anschließen und Daten hin und her übertragen.

 

POI bekommt man auf vielen Foren von Fernreisen.

Siehe auch bei mir unter Downloads

 

 

 

 

 

 English


 

OSM maps:

( only for Garmin )

For the Garmin Satnav you can install easily OSM maps.

Interresting when you plan to go outside Europe.

 

First you have to go on the OSM website ( link below ) and click „ enable manual tile selection „

Then select your tiles and fill in your email and request the map.

You will get some email when it is ready for download.

There are some files to download, and a .txt file which tells you what the files are for.

First unzip the .img file and place it directly on the SD card  ( or the internal storage) of your navi.

Then you can select it in the menu and start ( but always select just one map ! )

Important: the file must have the name „gmapsupp.img“ otherwise the Satnav will not open it. So please check!!

 

Then you doubleclick the installer file for your system for Basecamp ( which has to be on your computer already.

Note:

If your requestet tiles are bigger than 2 gb, you will not receive a PC intstaller file.

But for example, my Ukraine, Russia and Mongolia map was about 1GB.

European countries have more data.

 

So now you can connect your Satnav and start transfering routes and POI in both directions.

You find a lot of POI in some discussion forums for travellers ( see also on my download area )

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Klaus Hübner