Klaus Reisepage
Klaus Reisepage

Balkan - Frühlingserwachen 2016

Eine Idee von Wolf, um die neue Africa Twin zu testen fahren wir Ungarn und Balkan.

 

Genauer gesagt, Balkan war geplant aber mit einem Blick auf das Wetterradar haben wir uns entschlossen, einen "Umweg" zu nehmen um dem Regen auszukommen.

Vorweg: es hat geklappt.

 

Treffen am Ostermonteg in der Früh an der ungarischen Grenze und ab die Donau entlang nach Komarom und von da weiter östlich um dann über ein paar Schotter ( oder Sand) Wege durch die Berge an den Plattensee zu fahren.

Wie immer ein nettes Quartier gefunden, gutes Abendessen und Wolfs Geburtstag gefeiert.

 

 Tag 2 ging zuerst einmal am plattensee entlang, durch Zufall kamen wir genau zur Abfahrt einer Fähre ans Südufer vorbei und nahmen schnell den Dienst in Anspruch.

Von Ungarn weiter nach Kroatien, da auf wirklich schönen Strassen an Flüssen entlang, und vom Navi gefundene sehr kleine Umgehungsstrassen durch Kroatien weiter nach Bosnien.

 

Auch Bosnien hat uns wieder einmal gezeigt, das es dieses Land wert ist, einmal eine eigene Reise dahin zu machen.

 

Wieder in Kroatien, haben wir erst einmal Quartier in der Pension Winnetou in der Nähe der Plitwitzer Seen bezogen, die wir schon von 2014 von unserer Reise mit Gigl und Max kannten.

 

Plan für den Dritten Tag war, den alten Flugplatz der Yugoslawischen Armee in Zeljava zu befahren und da ein paar Videos zu drehen.

Haben wir auch gemacht, waren nur etwas erstaunt, das da Bagger in den Kavernen ( zumindet 2 ) aufgefahren sind und die Polizei das bewacht hat.

Die wollten auch nicht, das wir Fotos von den Bauarbeiten machen sndern haben uns zum Filemen auf die Startbahnen geschickt, wo wir Ihnen nicht zu nahe sind.

 

Für mich war danach auch Schluss, da ich seit Tagen schon mit Halsschmerzen rumhänge und froh war, da wieder nach Hause zu fahren.

Wolf hat natürlich sein Programm zu Ende gemacht und ist Richtung Meer.

Hätt ich auch gerne, aber Heim fahren war für mich schon schlauer.

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Klaus Hübner